07583 / 94 890 10
07583 / 94 890 19
info@widmann.de
Weitere Artikel
  • Sitz-/Stehtisch classic flex
  • Sitz-/Stehtisch Form 4 elektrisch höhenverstellbar
  • Konferenztisch Move 3 elektrisch höhenverstellbar
  • Sitz-/Stehtisch Move 1 elektrisch höhenverstellbar mit Beistelltisch
  • Steh-/Sitztisch Move 4 elektrisch höhenverstellbar
  • Sitz-/Stehtisch Move 3 elektrisch höhenverstellbar
  • Sitz-/Stehtisch Move 1 elektrisch höhenverstellbar
  • Beistelltisch Deluxe

Sitz-/Stehtisch classic flex

1.219,32 €(inkl. 19% Mwst.)
1.024,64 €(zzgl. 19% Mwst.)
zzgl. Versandkosten: 9,52 € inkl. 19% MwSt. (8,00 € exkl. 19% MwSt.)
Lieferzeit:6 Wochen
Bestellnummer:16508.VG9P.R

Sitz-/Stehtisch classic flex

Ein höhenverstellbarer Arbeitsplatz bietet viele Vorteile: er ermöglicht ein Arbeiten im Sitzen und Stehen und lässt sich für beide Postionen exakt an die Körpergröße anpassen. Durch die Dynamik fühlen Sie sich erholter, gesünder und voller Energie. Nicht nur der Rücken, sondern die gesamte Muskulatur und die Gelenke profitieren vom Wechsel zwischen Sitzen und Stehen, wobei empfohlen wird, etwa ein Drittel der Schreibtischarbeit im Stehen und zwei Drittel im Sitzen zu erledigen. Besonders komfortabel ist natürlich der Arbeitsplatz, der je einen auf Sitz- und einen auf Steh-Position eingestellten Schreibtisch enthält. Oder jeder Mitarbeiter hat seinen Schreibtisch mit Bürostuhl und der Stehtisch wird geteilt.

Wird nur ein Tisch für beide Positionen benutzt, ist es umso wichtiger, dass die Höhenverstellung einfach, schnell und möglichst leise erfolgen kann - all diese Voraussetzungen erfüllt der Stehtisch classic flex mit seinem Elektromotor. Zwei Tischplatten-Formen in jeweils drei Breiten stehen zur Auswahl.

  • Stufenlos elektromotorisch höhenverstellbar von 62 bis 128 cm mittels Handschalter
  • pro Seite 1 integrierter, geräuscharmer Antriebsmotor
  • Strapazierfähige Tischplatte mit beidseitiger Melaminharzbeschichtung und gleichfarbigen, gerundeten ABS-Kanten
  • Verwindungsfreie stabile C-Form-Konstruktion aus Profilstahlrohr. Seitenteile mit präziser und wartungsfreier Doppelteleskopführung aus 3 ineinaner laufenden Profilstahlrohren
  • Wartungsfrei
  • Stabiler Stand in jeder eingestellten Höhe
  • Hubsäulen mit Überlastungs-, Überhitzungs- und Kollisionsschutz
  • inklusive 70 cm Anschlusskabel
  • Serienmäßig mit abklappbarem Kabelkanal
  • Kufen aus Stahlblech mit Verstellgleitern zum Ausgleich von Unebenheiten bis 10 mm

Größen und Ausstattung

Artikel-Nr.H x B x T
Rechteckige Tischplatte
Sitz-/Stehtisch
classic flex 506156
62 bis 128 x 140 x 80 cm
Sitz-/Stehtisch
classic flex 506157
62 bis 128 x 160 x 80 cm
Sitz-/Stehtisch
classic flex 506158
62 bis 128 x 180 x 80 cm
Freiform-Tischplatte
Sitz-/Stehtisch
classic flex 506159
62 bis 128 x 140 x 80 cm
Sitz-/Stehtisch
classic flex 506160
62 bis 128 x 160 x 80 cm
Sitz-/Stehtisch
classic flex 506161
62 bis 128 x 180 x 80 cm

Plattendekore P1

Beidseitig melaminharzbeschichtete Plattenoberflächen mit Plattenträgern aus Dreischicht-Qualitäts-Spanplatte E1 nach DIN EN 14322 und zusätzlichem Overlay. Die ABS-Kunststoffkanten werden fest und homogen mit dem Plattenkern verleimt sowie allseitig gerundet. Oberflächenstruktur VV (Büttenstruktur), seidenmatt.

Oberflächeneigenschaften:

  • hygienisch und pflegeleicht
  • antistatisch, lichtecht und hitzebeständig
  • kratz-, stoß- und abriebfest
  • unempfindlich gegen haushaltsübliche Flüssigkeiten
  • für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen

Die Platten werden von PEFC-zertifizierten Rohstofflieferanten bezogen. So wird der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen unterstützt und ein aktiver Beitrag zum Erhalt unserer Wälder geleistet.

Plattendekore P1 Buche

Buche

Plattendekore P1 Buche

Plattendekore P1 Weißbuche

Weißbuche

Plattendekore P1 Weißbuche

Plattendekore P1 Ahorn

Ahorn

Plattendekore P1 Ahorn

Plattendekore P1 Eiche, grau

Eiche grau

Plattendekore P1 Eiche, grau

Plattendekore P1 Weiß

Weiß

Plattendekore P1 Weiß

Plattendekore P1 Lichtgra

Lichtgrau

Plattendekore P1 Lichtgra

Plattendekore P1 Graphitgrau

Graphitgrau

Plattendekore P1 Graphitgrau

Zusatzausstattung (optional erhältlich)

Dekor-Frontblende
Mit Blendenhaltern zur Montage am Schreibtisch.
Höhe 50 cm, jeweils 23 cm über bzw. unter der Tischplatte.
Farbe: Grau

Tablet-Schublade
aus Metall. Mit Vollauszug
Zur Montage unter der Tischplatte
Innenliegend mit rutschemmender Gummimatte ausgestattet
H x B x T: 4,2 x 38 x 24,5 cm
Farbe: Schwarz RAL 9005
Mit oder ohne Schloss erhältlich

Utensilien-Schublade
aus Metall. Mit Vollauszug
Zur Montage unter der Tischplatte
Innenliegend mit herausnehmbarer Materialschale aus Kunststoff, H x B x T: 3,2 x 33 x 24 mm, ausgestattet
H x B x T: 3,2 x 38 x 24,5 cm
Farbe: Schwarz RAL 9005
Mit oder ohne Schloss erhältlich

Materialien und Produktinformationen

Technische Daten:
Verwindungsfreie, stabile C-Form Konstruktion mit plattenunterstützenden Zargen aus Profilstahlrohr 40 x 20 x 2 mm. Seitenteile mit präziser und wartungsfreier Doppelteleskopführung aus 3 ineinanderlaufenden Profilstahlrohren. Kufen aus Stahlblech mit Kunststoff-Verstellgleitern zum Bodenausgleich bis 10 mm. Unter der Tischplatte mit abklappbarem und durchgehendem Blechkabelkanal für leichten Zugang. Seitenteile, Kufen, Zargen und Kabelkanal fest verschraubt. Dekorplatten aus Dreischicht-Qualitäts-Spanplatte, beidseitig melaminharzbeschichtet und zusätzlichem Overlay. Kanten umlaufend homogen verschlossen und gerundet.

Elektroantrieb
Je Seite mit einem integriertem und geräuscharmen Antriebsmotor (24V/8A). Belastbarkeit 100kg/Tisch bei gleichbleibender Hubgeschwindigkeit von 40 mm/s und mit Laufbegrenzung.
Steuereinheit mit Handschalter und sensorgestützter Parallellaufkontrolle sowie Kompensation ungleichmäßiger Belastungen. 70 cm Anschlusskabel mit Schutzkontaktstecker (Eingang 220 -230V, 50-60 Hz, 2,5 A/Ausgang 24 V).
Hubsäulen mit Überlastungs-/Überhitzungs- und Kollisionsschutz (stoppt bei Kollision mit anderen Gegenständen automatisch). Alle elektronischen Bauteile CE konform und nach DIN EN 60335-1.
Mechanische Sicherheit nach DIN EN 527 Teil 2 und 3.