07583 / 941 70 59
07583 / 941 70 50
info@widmann.de

Sitzmöbel

Arbeitsstühle

Ergonomisch konzipierte Arbeitsstühle

Bänke

Für den individuellen und flexiblen Einsatz

Stehhilfen

Zur Entlastung von Beinen und Wirbelsäule

Stühle

Stühle mit und ohne Lehne in ansprechender Optik

Bei uns finden Sie komfortable Sitzmöbel für die Großraumbestuhlung

Hochkomfortables Sitzen auf Stühlen, Bänken und Hockern in attraktivem Design,mit unterschiedlichen Gestellen, gepolstert oder ungepolstert - In unserem Shop bieten wir Sitzmöbel für die Bestuhlung von Großräumen wie Hallen, Konferenz- und Seminarräume, Wartezimmer, Heime, Kliniken und andere Objekte an. Bei der Auswahl der Sitzmöbel haben wir großen Wert auf Komfort und Qualität gelegt, schließlich sollen die Sitzmöbel auch bei häufiger Beanspruchung eine lange Lebensdauer aufweisen. Sitzmöbel für Schulen und Klassenzimmer finden Sie in unserem Shop unter Schulmöbel.

Welche Merkmale sollten Sitzmöbel für die Großraumbestuhlung aufweisen?

Selbstverständlich sollten die Sitzmöbel optisch ansprechend und auch bei längerem Sitzen bequem und komfortabel sein. Zuhörer und Besucher, die schon nach kurzer Zeit auf dem Sitzmöbel Rückenschmerzen bekommen können sich bestimmt nicht mehr besonders gut konzentrieren und könnten ungehalten reagieren. Deshalb sollten gute Sitzmöbel nach ergonomischen Gesichtspunkten hergestellt sein, egal, ob es sich um einfache Holzschalenstühle handelt oder um Stühle, die mit Stoff oder Leder bezogen sind. Besonders wichtig kann es sein, dass die Sitzmöbel stapelbar sind oder dass sie sich durch Reihenverbinder exakt und unverrückbar in Reihen aufstellen lassen.

Sitzmöbel können aus verschiedenen Materialien bestehen

Es kommt ganz darauf an, wofür die Sitzmöbel verwendet werden sollen. Für Hallen und Seminarräume werden oft einfache Holzschalenstühle, die auch als Freischwingerstühle erhältlich sind, verwendet. Im Wartezimmer oder im Empfangsraum sollen sich die Besucher wohl fühlen, auch wenn die Wartezeit etwas länger dauert. Daher werden für diese Bereiche oft repräsentative Sitzmöbel mit gepolsterter Sitzfläche und Rückenlehne gewählt. Sitzmöbel für die Kantine oder Cafeteria sollen zudem einen gemütlichen, wohnlichen Eindruck erwecken, um für die nötige Entspannung der Besucher während der Pause zu sorgen. Einen hohen Anspruch an Komfort und Bequemlichkeit verlangen auch die Sitzmöbel, die in Heimen und Kliniken verwendet werden.

Es gibt Sitzmöbel mit Metall- oder Holzgestell, mit durchgängigen Holz- oder Kunststoffschalensitzen oder mit separater Sitz- und Rückenlehne. Sehr bequem sind Sitzmöbel mit Armlehne und mit Sitz- und Rückenlehnenpolsterung. Hier entscheidet der Geschmack, ob die Sitzmöbel mit Stoff in Unifarbe oder mit Muster, mit Glattleder oder Veloursleder oder mit Kunstleder bezogen sind. Auch der praktische Aspekt sollte bei der Auswahl der passenden Sitzmöbel eine Rolle spielen. So sind Sitzmöbel mit glatter Oberfläche leichter zu reinigen als Sitzmöbel mit Stoffbezug, die jedoch eventuell ein angenehmeres Sitzgefühl vermitteln. Praktisch sind auch die sogenannten Collegestühle, die mit einem Schreibtableau versehen sind.

Außer den Stühlen in verschiedensten Ausführungen sind auch Hocker, Sitzbänke und Traversenbänke beliebte Sitzmöbel.

Für Sitzmöbel gibt es praktische Zusatzelemente

Für Sitzmöbel die auf glatten Fußböden aufgestellt werden, gibt es Gleiter aus Filz oder Gummi, um ein Zerkratzen des Bodens und unnötige laute Geräusche beim Stühlerücken zu vermeiden. Sitzmöbel, die in Räumen mit Teppich oder Teppichboden verwendet werden, können beispielsweise mit Kunststoffgleitern versehen werden, damit sie sich leichter auf dem Untergrund bewegen lassen.


Artikel wurde in den Warenkorb gelegt